trans
trans

Burkhard EllegastBurkhard Ellegast

wurde 1931 als Sohn eines Stiftsfleischhauers in Melk geboren. Studium der Theologie und Philosophie.

1975 bis 2001 Abt des Stiftes Melk. Er war Initiator der umfassenden Restaurierung des Stiftes und öffnete das Haus im Geiste des Zweiten Vatikanums.

Seit 2001 ist Altabt Burkhard Vorsitzender der Monastischen Kommission der Österreichischen Benediktinerkongregation.

Bücher in der edition-o

Zum Buch Der Weg des Raben

↑Top

trans Impressum · Kontakt