trans
trans

Gerhard JelinekGerhard Jelinek

begann nach dem rechtswissenschaftlichen Studium an der Universität Wien seine journalistische Laufbahn in der Innenpolitik-Redaktion der Tageszeitung Die Presse, anschließend wechselte er zum Magazin Wochenpresse.

Seit 1989 beim ORF, leitete und moderierte er den Report und war für die Pressestunde und Offen gesagt verantwortlich. Derzeit leitet Dr. Gerhard Jelinek die Abteilung Dokumentation und Zeitgeschichte im Österreichischen Fernsehen.
Sein zeitgeschichtliches Interesse bewies er unter anderem mit der Gestaltung zahlreicher TV-Dokumentationen, darunter die Serie Unser Jahrhundert.

Dr. Gerhard Jelinek lebt mit seiner Familie in Wien.

Bücher in der edition-o

Zum Buch Reden, die die Welt veränderten

Downloadmöglichkeiten

Druckfähiges Foto

↑Top

trans Impressum · Kontakt