trans
trans

Gabriele SchuchterGabriele Schuchter

geboren 1956 in Salzburg, studierte Klavier und Cello am Mozarteum Salzburg und war Studentin am Max Reinhardt Seminar.

Ihre Schauspielkarriere begann sie als Ensemblemitglied des Burgtheaters. Anschließend war sie als freie Schauspielerin auf verschiedenen Bühnen tätig. Gabriele Schuchter absolvierte zahlreiche Auftritte bei den Salzburger Festspielen und wirkte bei einer Co-Produktion des Steirischen Herbst und der Wiener Staatsoper mit.
Die Künstlerin trat zudem bei zahlreichen Festspielen auf, etwa im Burgenland und Melk.

Seit 1987 ist Schuchter im Volkstheater Wien als Schauspielerin tätig. Sie spielte auch in einigen Film- und Fernsehproduktionen und war an Hörspiel-Aufnahmen beteiligt.

 

Sprecherin für Bücher in der edition o

Zum Buch Immer wenn das Christkind kommt (Hörbuch)

Downloadmöglichkeiten

Druckfähiges Foto - bitte © beachten!

↑Top

trans Impressum · Kontakt