trans
trans

Rahim TaghizadeganRahim Taghizadegan

ist 1979 geboren. Er ist ein austro-iranischer Wirtschaftsphilosoph, der weder an die heutige "Demokratie" noch an den heutigen "Rechtsstaat" glaubt. Als interdisziplinärer Vordenker beschäftigt er sich mit Ökonomie, Philosophie, Theologie und Geschichte und erforscht moderne Illusionen.

Taghizadegan gründete das vollkommen unabhängige Institut für Wertewirtschaft, das sich der Erkenntnissuche und Wissensvermittlung widmet. Er lehrt unter anderem an der Wirtschaftsuniversität Wien und an der Universität Liechtenstein.

Bücher in der edition-o

Zum Buch Vom Systemtrottel zum Wutbürger

Downloadmöglichkeiten

Druckfähiges Foto

↑Top

trans Impressum · Kontakt